Wellness Therapien und Behandlungen in Praxis in Hamburg

Wellness Therapie

Die Massage gilt als eine der ältesten Behandlungsformen der heilenden Kunst. Bereits der griechische Arzt  Hippokrates beschrieb um 400 v. Chr. die Massage als „Kunst des Streichens, die jeder Arzt beherrschen sollte“.

In China wurde die Massage als einer der vier Grundpfeiler der chinesischen Medizin betrieben und diente der Krankheitsvorbeugung durch die Steigerung des Wohlbefindens und der gesunden Lebensführung.

Im 16. Jahrhundert erlangte die Massage durch den französischen Chirurgen Ambroise Paré in der postoperativen Beschleunigung zur Wundheilung Anerkennung.

Die Wellnessmassage hat in der heutigen Zeit einen sehr vielseitigen Nutzen und wirkt nicht nur auf den Körper sondern ebenso auf unsere Psyche und kann somit zu einem besseren Wohlbefinden, zu Ruhe und Ausgeglichenheit sowie zur verbesserten  Lebensqualität beitragen.

 

Das Angebot im Bereich Wellnesstherapie:

 

Nehmen Sie gerne Kontakt auf, ich freue mich auf Sie!